Ein Erfahrungsbericht

Wer möchte nicht auch mal Model sein? Eine unserer Patientinnen hat es geschafft und ist „Zahnspangenmodel“ für einen großen deutschen Hersteller von Zahnspangen geworden. Hier ihr Erfahrungsbericht… 

Forestadentshooting

„Ich wurde von meiner Casting-Agentur gefragt, ob ich Lust und Zeit hätte, bei einem „Zahnshooting“ mitzumachen. Die Firma Forestadent hatte angefragt und ich bin in die engere Auswahl gekommen. Ich war total aus dem Häuschen, als ich gefragt worden bin und habe natürlich direkt zugesagt. Etwa zwei Wochen später wurde mir mitgeteilt, dass ich ihre erste Wahl sei und den Auftrag bekommen hätte. 
Im Oktober war es dann so weit. Ich bin um 13:00 Uhr zu dem Fotoshooting gefahren, die Leute haben mich direkt herzlich aufgenommen und waren total offen und nett. Ich wurde geschminkt und zurechtgemacht und wurde meiner Shooting Partnerin vorgestellt. Wir hatten verschiedene Themen: zum Beispiel vor einem dunklen Hintergrund streng sitzen, Zähne zeigen und Grimassen schneiden, zusammen lachen, beste Freunde sein, es wurden Nahaufnahmen von meinem Mund gemacht und wir mussten natürlich auf allen Bildern Zähne zeigen.
Insgesamt war ich 6 Stunden da, wurde geschminkt und fotografiert. Es war ein toller Tag, ich hatte total viel Spaß.“

K640 Forestadent gekippt