Dr. med. dent. Carsten Gerlach

Fachzahnarzt für Kieferorthopädie

In Frankfurt am Main geboren, studierte Dr. Gerlach in Rostock Zahnmedizin und erhielt 1999 die Approbation. Danach arbeitete er zwei Jahre als allgemeiner Zahnarzt, bevor er mit seinem Lebenstraum, der Weiterbildung zum Kieferorthopäden begann.
Im Jahr 2005 promovierte er mit der Note „magna cum laude“. Im Jahr 2006 erfolgte dann die Anerkennung zum Fachzahnarzt für Kieferorthopädie. Als wissenschaftlicher Mitarbeiter der Poliklinik für Kieferorthopädie in Rostock war Dr. Gerlach mitverantwortlich für die Ausbildung der dortigen Studenten. Von 2006 bis 2008 war Dr. Gerlach Partner in einer großen kieferorthopädischen Gemeinschaftspraxis in Süddeutschland. Seit Oktober 2008 ist Dr. Gerlach selbständig in eigener Praxis in Königstein/Taunus. Im Jahr nimmt Herr Dr. Gerlach an fünf bis zehn nationalen und internationalen wissenschaftlichen Fortbildungen und Kongressen teil. Herr Dr. Gerlach ist verheiratet und hat zwei Kinder.

 

Mitglied in folgenden Fachgesellschaften und Berufsverbänden:

  • Zahnärztekammer Hessen
  • Kassenzahnärztliche Vereinigung Hessen
  • Deutsche Gesellschaft für Kieferorthopädie (DGKFO)
  • German Board of Orthodontics and Orofacial Orthopedics (GBO)
  • American Association of Orthodontists (AAO)
  • World Federation of Orthodontists (WFO)
  • Berufsverband der Deutschen Kieferorthopäden (BDK)